Die Wendungen und Tipps zum Salsatanzen verstehen

Man sagt, dass das Tanzen inspiriert, frei zu sein, neue Höhen zu erreichen und sich gehen zu lassen. In der modernen Zeit, in der jeder seine Probleme bekämpft, jeder Zeitdruck hat und mit familiären Störungen belastet ist, kann das Tanzen der Weg sein, sich von diesen Fesseln zu befreien. Unter den verschiedenen Tanzformen, die auf der ganzen Welt verbreitet sind, ist Salsa unbestreitbar die sozialste und zugleich sinnlichste Tanzform, die man lernen kann.

Salsa Ursprung

Salsa als Tanzform hatte seinen Ursprung in Ostkuba, wo zwei ihrer beliebten, aber völlig unterschiedlichen Tanzformen Son und Afrokubanische Rumba irgendwo in den 1900er Jahren die Basis für Salsa bildeten. Im Laufe der Zeit schwebten diese Rhythmen von Küste zu Küste und reichte von Havanna über New York bis dort ca im Jahre 1960 die Salsa entstand.

Mit Beimischung und kulturellem Einfluss aus jeder Region werden Salsa immer mehr bereichert und in ihren Stilen auseinander gerissen. Somit ist die derzeit weltweit anerkannte Salsa eine vereinte Schale verschiedener Stile mit unterschiedlichen Rhythmen, verwendeten Musikinstrumenten, Kostümen und Körperhaltungen. Einige der Salsa-Stile sind:

• Salsa Casino - Der kubanische Stil

• Salsa Casino - Der Miami-Stil

• Afro-Latino-Stil

• Cali Style oder kolumbianische Salsa

• Rueda de casino

• New Yorker Stil

• Los Angeles-Stil

Obwohl all diese Stile in Haltung, Kostüm, Ort, Musik und vielen anderen Dingen variieren, bleibt die grundlegende Essenz des Tanzes durchweg einheitlich. Salsa, obwohl eine Festtanznummer betrachtet, ist ein Paartanz mit einer Aura von Sinnlichkeit. Die Basis des Tanzes liegt in der Veränderung des Körpergewichts durch Schritten. Indem der Oberkörper von der Gewichtsänderung unberührt bleibt, bewegen sich die Hüften entsprechend den Beats.

Warum Salsa?

Aufgrund der ständigen Gewichtsverlagerung und der scheinbar schwierigen Haltung entscheiden sich viele für andere Tanznummern. Die Vorteile des Lernens von Salsa sind jedoch mehr als andere zeitgenössische Tanzformen. Einige beinhalten:
Verbesserung des sozialen Kreises: In Lateinamerika wird Salsa nicht als bloße Tanzform behandelt, sondern nimmt im kulturellen und sozialen Leben eine Stellung ein. Ein Tanz wie Salsa, das inmitten einer Gruppe von Tänzerkollegen getanzt wird, führt neue Wege zur Verbesserung der sozialen Fähigkeiten, zum Freundschaften usw. Auch für den Fall, dass Sie Probleme mit Ihrem Partner haben, ist Salsa ein guter Ratgeber zur Verbesserung der zwischenmenschlichen Beziehungen.

Übung: Im modernen Leben fehlt jedem, die richtige Übung. Übung prüft nicht nur Ihr Körpergewicht, sondern es entwickelt auch Ihre Kernkraft, macht Leber, Darm, Herz und andere Organe gesund und steigert Ihre Langlebigkeit. Einige gesundheitliche Vorteile des Salsa-Tanzens sind:
• Ausdauer und Ausdauer verbessern

• Schneller Gewichtsverlust um 420+ Kalorien pro Stunde

• Stress wieder erleben

• Freisetzung von Toxinen

• Verbessert die Fitness und Körperhaltung

• Reduzierte Herzfrequenz erhöht die Herzgesundheit

Verbessert die emotionale Gesundheit: Es gibt viele wissenschaftliche Studien, die zeigen, dass Tanzen die emotionale Gesundheit steigert. Eine kürzlich durchgeführte Studie hat gezeigt, dass Salsatanzen das Gedächtnis steigern und das Risiko von Alzheimer-Erkrankungen und anderen demenzbedingten Erkrankungen verringern kann. Ein sozialer sinnlicher Tanz wie Salsa lässt Sie Ihren Stress, Ihre Sorgen und Ihre Negative wieder erleben. Es stärkt auch das Vertrauen, das als
vertrauensbildende Übung dient.

Die richtige Schule wählen

Es gibt viele Tanzschulen, die Sie in der ganzen Stadt finden können. Wenn Sie jedoch ein Anfänger sind, der an Salsa denken möchte, ist es wichtig, sich für eine Weltklasse-Schule zu entscheiden. Bei der Suche nach einer Schule könnte die Wahl der Schule mit einem renommierten Team in Europa und der ganzen Welt ein guter Ausgangspunkt sein.

Als nächstes schauen Sie nach den Referenzen. Eine gute Schule wird Schüler haben, aber eine großartige Schule wird Schüler haben, die ihre echten tänzerischen Erfahrungen bezeugen. Suchen Sie nach dem Lehrplan, den die Schule bietet. Wie bereits erwähnt, haben globale Tanzformen wie Salsa viele Untertypen, und jede Form hat ihre eigenen Besonderheiten. Die meisten Schulen spezialisieren sich und unterrichten nur eine einzige Form, jedoch verfügen nur wenige renommierte Schulen über alle vorherrschenden Formen und über ein neuartiges Tanzregime, das Sie ohne Zusatzkosten in allen Stilen zu Experten macht. Beginnen Sie noch heute mit Ihrer Suche und nehmen Sie nur die beste Tanzschule.

Salsapeople
www.salsapeople.ch