Vizeweltmeister World Championship Las Vegas

Zwei Jahre sind nun vergangen seit der letzten Weltmeisterschaft in Miami. Dieses Mal geht Salsa People mit 5 Paare und davon sind 2 Paare das erste Mal an einer Weltmeisterschaft dabei. Die Aufregung war gross da wieder viele Tänzer von der ganzen Welt dabei waren. Salsa People bestreitet wieder die Kategorie „ Salsa Team Pro“ das ist die höchste Kategorie für Salsa Teams. Nach einem langen Flug und Jetlag hatte das Team nur noch den Mittwoch um sich für die Qualifikation zu vorbereiten. Darum hiess es früh aufstehen und trainieren! Am Donnerstag hatten sie mit Bravour die Qualifikation bestanden und kamen auf den 2. Platz. Die kleine Schweiz war wieder im Finale! Die Euphorie in der Gruppe und bei den Daheimgebliebenen war wieder riesig! Jetzt hiess es wieder früh aufstehen und trainieren, sie mussten noch der Choreographie den letzten Feinschliff geben. Am Freitag kam der Showdown und es kam der Moment von Salsa People. Mit neuen glitzernden Showkleidern und einer super Performance verblüfften sie das ganze Publikum und die Jury. Doch wegen knappen 3.5 Punkten verpassten sie den Sieg und holten aber den unglaublichen 2. Platz. Die Erfahrung war riesig und die Emotionen unglaublich! Sie durften die kleine Schweiz repräsentieren und denken dies hervorragend gemacht zu haben. Das ganze Salsa People Pro Team (Mauro und Maria, Franky und Stefy, Tiago und Valeria, Mirco und Lilian, Valentin und Diana) bedankt sich für die grosse Unterstützung der Familien, der Fangruppen und natürlich auch bei den Salsa People Lehrer die eine gute Arbeit während der Abwesenheit geleistet haben.
Ein spezieller Dank geht an Mauro und Maria für das Coaching und den Support und auch an Carine y Rafael für die grosse Hilfe.

11 de julio de 2018